die kleine buehne die kleine buehne harburg e.V.
[die kleine bühne harburg e.V.]

[details]

Neil Simon:
„Ein seltsames Paar“
Wenn es einen Boulevard-Klassiker gibt, dann ist es dieses "Seltsame Paar". Oscar Madison und Felix Ungar sind nicht nur als Film-Figuren des unvergleichlichen Schauspieler-Duetts Matthau und Lemmon unvergesslich. Ihre pointenreiche Schlacht unter Freunden, die nicht zusammenleben können, weil der eine ein Schlamper und der andere ein Pedant ist, ist bestes und wunderbarstes Unterhaltungstheater.

Allwöchentlich versammelt sich eine schsköpfige (männliche!) Pokerrunde in der seit seiner Scheidung leeren 8-Zimmer-Wohnung von Oscar Madison. Man raucht, trinkt und klopft Sprüche. An diesem Freitag Abend aber ist alles anders. Felix wird vermisst, Felix Ungar, der pedantische, liebenswerte Haustyrann der Runde. Erst spät erscheint er, als alle inzwischen erfahren haben, dass seine Frau sich von ihm trennen wird. Oscar, der schlampige Chaot, weiß, was sich gehört. Er nimmt Felix bei sich auf. Die Folgen sind verheerend und mordskomisch - denn der überpingelige Felix und der chaotische Oscar können nicht zusammen leben...
Besetzung: Frank Pinkus als Oscar Madison und Thomas Wepler als Felix Ungar. In weiteren Rollen: Joachim Börker, André Irmler, Ariane Klaus, Jan Permien, Jan-Henning Preuße, Mirja Schnorr
Inszenierung: Joachim Börker
Bühne: Frank Petersdorf und Ulrike Niß
Premiere: 18.10.2001
[termine]
Do.,
08.03.2018 20:00
Fr.,
09.03.2018 20:00
Fr.,
23.03.2018 20:00
Sa.,
24.03.2018 20:00
Sa.,
14.04.2018 20:00
So.,
15.04.2018 20:00
[spielstätte]

Rieckhof
Rieckhoffstr. 12
21073 Hamburg

Sofern nicht anders angegeben.
[suche]
Suchen nach:
Suchen in:
Groß/Klein
[kontakt]
Wenn Ihr Fragen habt oder andere Anliegen, Lust zu helfen oder vielleicht auch mal mitspielen wollt, dann meldet Euch einfach bei uns.
Kontakt »